"FELDSALAT MIT KARTOFFEL SPECK DRESSING UND GEBRATENEN CHAMPINGNONS"

Dressing:
100g Kartoffeln, geschält, gewürfelt
50g Speck, gewürfelt, angeschwitzt
2 Schalotten, gewürfelt
200ml Geflügelbrühe
3 EL Sonnenblumenöl
5 EL Weißweinessig
Salz, Pfeffer
1 Lorbeerblatt
50g Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten

Feldsalat:
250g Feldsalat, geputzt und gewaschen
50g Weißbrotwürfel
Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
4 Radieschen, in Stifte geschnitten (als Garnitur)

gebratene Champignons:
200g braune Champignons
2 Schalotten, gewürfelt
50g Butter
1 EL Öl
Salz, Pfeffer
50g Blattpetersilie, fein geschnitten

Zubereitung:

1. Die Kartoffeln und die Schalottenwürfel in etwas Öl anschwitzen. Mit der Brühe, dem restlichen Öl und dem Essig ablöschen und die Gewürze dazugeben.
2. Die Kartoffel garen, Lorbeerblatt entfernen und das Dressing mit dem Zauberstab fein pürieren. Den Speck und den Schnittlauch dazugeben.
3. Die Weißbrotwürfel in Olivenöl goldgelb backen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
4. Die Champignons vierteln und in einer Pfanne mit Butter und Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hitze herunter schalten und gar ziehen lassen. Die geschnittene Petersilie dazugeben.